Tohio Hotel

Page


Startseite
Kontakt
Abo?
Archiv
Gästebuch

Story


Vormerkung
1.TeiL der FF
proLog
kapiteL 1
kapiteL 2
kapiteL 3
kapiteL 4
kapiteL 5
kapiteL 6
kapiteL 7
kapiteL 8
kapiteL 9
kapiteL 10
kapiteL 11
kapiteL 12
kapiteL 13
kapiteL 14
kapiteL 15
kapiteL 16
kapiteL 17
kapiteL 18
kapiteL 19
kapiteL 20
kapiteL 21
kapiteL 22
kapiteL 23
kapiteL 24
kapiteL 25
kapiteL 26
kapiteL 27
kapiteL 28
kapiteL 29
kapiteL 30
kapiteL 31
kapiteL 32
kapiteL 33
kapiteL 34
kapiteL 35
kapiteL 36
kapiteL 37
kapiteL 38
kapiteL 39
kapiteL 40
kapiteL 41
kapiteL 42
kapiteL 43
kapiteL 44
kapiteL 45
kapiteL 46
kapiteL 47
2.TeiL der FF
kapiteL 48
kapiteL 49
kapiteL 50
kapiteL 51
kapiteL 52
kapiteL 53
kapiteL 54
kapiteL 55
kapiteL 56
kapiteL 57
kapiteL 58
kapiteL 59
kapiteL 60
kapiteL 61
kapiteL 62
kapiteL 63
kapiteL 64
kapiteL 65
kapiteL 66
kapiteL 67
kapiteL 68
kapiteL 69
kapiteL 70
kapiteL 71
kapiteL 72
kapiteL 73
kapiteL 74
kapiteL 75
kapiteL 76
kapiteL 77
kapiteL 78
kapiteL 79
kapiteL 80
kapiteL 81
kapiteL 82
kapiteL 83
kapiteL 84
TeiL 3 der FF
kapiteL 85
kapiteL 86
kapiteL 87
kapiteL 88
kapiteL 89
kapiteL 90
kapiteL 91
kapiteL 92
kapiteL 93
kapiteL 94
kapiteL 95
kapiteL 96
kapiteL 97
kapiteL 98
kapiteL 99
kapiteL 100
4.TeiL der FF
kapiteL 101
kapiteL 102

Credits


Design
Designer

**Toms Sicht**
wir fragten in so ziemlich jeden haus nach ob wir mal in den keller dürften.als die leute uns erkannten sagten sie eh immer ja.wir meinten wir suchen einen raum für ein video.wir suchten jede noch so kleine ecke ab,aber fanden nichts.mir ging dieser satz,dass anna sich geopfert hat,nicht aus den kopf.was musste sie bloß machen.wenn der typ sie nur in irgendeiner weise angefasst hatte,der lebt nicht mehr lange.ich will mir gar nicht vorstellen was sie gerade durchmachen muss.ich hab echt wahnsinnige angst um sie.von keller zu keller wurde meine hoffnung das wir die 2 finden geringer.bill blieb plötzlich abrupt stehen "habt ihr das gehört?",fragte er uns,doch uns ist nichts aufgefallen."ehy man lass es sie sind ni...",doch ich wurde von einer leisen stimme unterbrochen."biill?" jetzt wurde mir auch klar von wem die stimme kam.eazy."eazy wo bist du?",fragte bill panisch.da sahen wir schon rechts von uns das kleine kellerfenster.sofort bückten wir uns.mein herz fing schrecklich an zu schlagen als ich eazy sah,anna aber nicht."wo ist anna?",rutschte es mir sofort herraus."sie liegt hier,ist wohl unmächtig" in mir stieg sofort der hass gegen diese kerle wieder hoch.wenn sie unmächtig war,was mussten sie dann mit ihr gemacht haben?!

**Annas Sicht**

ich wurde von einer bestimmten stimme geweckt.tom,schoss es mir sofort durch den kopf.ich versuchte aufzustehen,doch mein schmerzender kopf zwang mich wieder zum liegen.eigentlich dachte ich das es besser ist wenn ich liegen bleiben würde,dann würde ich tom nich sehen müssen.ich sah aussn augenwinkel wie verschiede personen vor dem fenster hockten und mit eazy redeten.ich hatte nicht sonderlich lust mich zu bewegen,denn gerettet würden wir ja eh nich.eazy rüttelte vorsichtig an meinem arm "anna?" ich sah ihr in die augen und musste geschockt feststellen das sie wieder mehr wunden hatte."tom is da",sagte eazy gezwungen fröhlich."hmz is mir egal" ich drehte mich wieder weg.eazy schüttelte nur den kopf und verschwand wieder am fenster um mit den jungs zu reden.plötzlich hörte man nur einen schrei und ein lautstarkes gerangel vor dme fenster.mein herz erstarrte fast.hatten sie tom gefasst?!ich sprang auf,so gut es mit fesseln ging,und lief zum fenster.ich konnte nur bruchstücke erkennen,georg und gustav liefen weg,tom und bill wurden jedoch gefasst.eazy fing an zu kreischn und auch in mir kam panik hoch.was würden sie nur mit den jungs machen?!wenig später sprang die tür auf und die 2 jungs wurden reingebracht.am andern ende des raumes dann an 2 heizungsrohren festgefesselt."so miezen ihr habt besuch",lachte der eine kerl laut auf.mein blick fiel kurz auf tom doch ich drehte mich schnell weg."so süße welcher der 2 gehört denn zu dir?",fragte mich der eine.ich sah ihn nur voller hass an "keiner",sagte ich tonlos."ja dann mit welchen hattes du denn was?" langsam merkte ich wie dem kerl die gedult wich."ehm...kann mich nicht mehr erinnern...sowas vergisst man schonma",bei diesem satz grinste ich tom sarkastisch an.der kerl kam immer näher und schlug mit der flachen hand in mein gesicht,doch ich hatte schon so viele schläge aushalten müssen das dieser mir auch egal war.tom wollte aufspringen doch vergass das er gefesselt war.bill schrie einen kleinen schreckensschrei aus."samma süße willst du mich verarschen?!mit welchen von den 2 hattes du was?" "ich wünschte mit keinem",schrie ich ihn fast an.aus den augenwinkel sah ich wie tom etwas zusammensank.wiedermal schlug der typ zu.eazy fing neben mir an zu weinen."ich frag dich das ein letztes mal.mit wem jetzt?",fragte der kerl wutentbrannt.ich antwortete nicht zog nur meine augenbraue herrausvordernd hoch.sollte er mich doch jetzt umbringen."mit mir",rief tom schnell,als der kerl wieder seine hand hob."ah geht doch.also beide mitkommen",sagte der kerl entschlossen,machte uns beide los und führte uns aus den raum.wärend wir scheigend nebeneinander hergingen musterte tom mich von der seite "du siehst echt schlimm was" "ah ganz geil das dir das auffällt!übrigends das alles passiert nur wegen dir,also DU bist schuld",keifte ich ihn an.ich hatte keine ahnung was der typ von uns wollte.wir wurden in einen anderen raum geführt,wo tom sofort wieder angefesselt wurde."so und jetzt soll der kleine mal sehen was ich mit seiner mieze mache",lachte der kerl laut auf.in mir stieg panik auf,nein er meint doch wohl nicht...nicht vor tom?!ich sah mich verzweifelt um,doch wurde schon rückwärts auf den boden geschubst.schon legte der kerl sich wieder auf mich und fing an mich überall anzufassen."nein,lass das du wixxer",schrie tom auf."bitte,bitte nicht vor tom",flehte ich den kerl an doch dieser grinste mich nur wiederrlich an.in mir stiegen die tränen auf.schlimm genug das mir sowas überhaupt passiert aber dann auch noch vor tom?!er wollte mich küssen doch ich hielt die hände vors gesicht "jetzt wehrst du dich?!sonst tust du das doch auch nich",stöhnte der kerl auf packte meine hände und hielt sie fest."lass sie los!hörstu wehe du packst sie an!!",brüllte tom,doch der kerl lachte nur.er zog mir mein oberteil aus und dann auch mein hose.nicht vor tom dachte ich immer wieder und musste schrecklich anfangen zu weinen.ich wand mich auf den boden hin und er bis ihm das wohl zu bunt wurde und er mir wieder ins gesicht schlug."bitte nicht jetzt",flehte ich ihn nochmal an aber es half nichts.der kerl war schon kurz davor in mir einzudringen."so jetzt kannst du lernen junge" und dann tat er es.mir kam es vor als wenn es noch mehr als sonst wehtat.tom versuchte sich die fesseln abzureißen doch es ging nich.immer wieder drohte er dem kerl,dieser machte aber nur weiter.ich konnte eine hand freimachen und knallte ihm eine.daraufhin stieß er einmal feste zu.es tat so weh das ich laut aufschrie.tom heulte auf und fing an gegen die wand zu schlagen "lass sie doch bitte",flehte er immer wieder doch es half nichts.ich starrte nur auf irgendeinen punkt an der decke und hörte auf mich zu wehren,es half ja eh nichts."ich liebe dich,tom",schluchzte ich."ich liebe dich mehr als mein leben hörst du!",verzweifelt sah ich ihn an.er kauerte in der ecke und hielt sich die augen zu.bei diesen worten jedoch schaute er auf,ich sah sein verheultes gesicht."ich liebe dich so sehr",sagte ich nocheinmal.ein leichtes lächeln bildete sich.

auf den weg zurück zum raum,fiel mir das gehen recht schwer.mein ganzer unterleib tat mir so weh,das jeder schritt wehtat.toms blicke mied ich trotzdem.mir war ziemlich peinlich das er sehen musste wie ich leiden musste.als wir in unserem raum angekommen waren,waren eazy und bill weg...

Gratis bloggen bei
myblog.de