Tohio Hotel

Page


Startseite
Kontakt
Abo?
Archiv
Gästebuch

Story


Vormerkung
1.TeiL der FF
proLog
kapiteL 1
kapiteL 2
kapiteL 3
kapiteL 4
kapiteL 5
kapiteL 6
kapiteL 7
kapiteL 8
kapiteL 9
kapiteL 10
kapiteL 11
kapiteL 12
kapiteL 13
kapiteL 14
kapiteL 15
kapiteL 16
kapiteL 17
kapiteL 18
kapiteL 19
kapiteL 20
kapiteL 21
kapiteL 22
kapiteL 23
kapiteL 24
kapiteL 25
kapiteL 26
kapiteL 27
kapiteL 28
kapiteL 29
kapiteL 30
kapiteL 31
kapiteL 32
kapiteL 33
kapiteL 34
kapiteL 35
kapiteL 36
kapiteL 37
kapiteL 38
kapiteL 39
kapiteL 40
kapiteL 41
kapiteL 42
kapiteL 43
kapiteL 44
kapiteL 45
kapiteL 46
kapiteL 47
2.TeiL der FF
kapiteL 48
kapiteL 49
kapiteL 50
kapiteL 51
kapiteL 52
kapiteL 53
kapiteL 54
kapiteL 55
kapiteL 56
kapiteL 57
kapiteL 58
kapiteL 59
kapiteL 60
kapiteL 61
kapiteL 62
kapiteL 63
kapiteL 64
kapiteL 65
kapiteL 66
kapiteL 67
kapiteL 68
kapiteL 69
kapiteL 70
kapiteL 71
kapiteL 72
kapiteL 73
kapiteL 74
kapiteL 75
kapiteL 76
kapiteL 77
kapiteL 78
kapiteL 79
kapiteL 80
kapiteL 81
kapiteL 82
kapiteL 83
kapiteL 84
TeiL 3 der FF
kapiteL 85
kapiteL 86
kapiteL 87
kapiteL 88
kapiteL 89
kapiteL 90
kapiteL 91
kapiteL 92
kapiteL 93
kapiteL 94
kapiteL 95
kapiteL 96
kapiteL 97
kapiteL 98
kapiteL 99
kapiteL 100
4.TeiL der FF
kapiteL 101
kapiteL 102

Credits


Design
Designer

**annas sicht*

irgndwas hartes stach mir schon seit 15 minuten in den rücken.doch ich war zu faul und viel zu müde nachzugucken was es war.doch langsam bohrte sich das etwas immer tiefer in meinen rücken.bevor ich gleich vor schmerzen aufquiecke drehte ich mich um und sah in eaZys gesicht.sie sah so brav aus wenn sie schlief...was sie aber ganz und gar nich war."aua"sagte ich leise.ich tastete mich zu der schmerzenden stelle und bemerkte das eaZys knie,das sich imma weiter in meinen rücken bohrte.ich musste leise kichern und kroch aus dem bett.aber wie bekamm ich die langschläferin wach.springen.ich sprang mit voller wucht auf eaZy drauf und mit einem lauten aufschrei rappelte diese sich auf und begann gleich wie eine verrückte mit einem kissen auf mich ein zu schlagen."wie kannst du nur ich hatte so einen geilen traum...bill und ich..."ohJa diese träume hatte sie ständig...wie vernarrt sie doch in bill war"ich weiß du und bill wie immer  raus aus den federn.heute is der letzte tag vorm konzert wir müssen uns doch noch was zum anziehen kaufen"bei dem wort konzert war eaZy hellwach."ja worauf warten wir dann noch?!ab marsch nach unten zum frühstücksbuffe"ja das war meine eaZy super spontan und einfach nur süß.wir zogen uns in windeseile um und frühstückten.danach gingen wir in der berliner innenstadt shoppen.zum glück lag das hotel direkt neben einer einkaufsmeile."was wolln wir denn anziehn?"fragte ich etwas besorgt.es sollte nich zu nuttig sein aba schon auffallen."o.O minirock und top türlich.und dazu unsere geliebten chucks "ja eaZy wieder total unkompliziert.unsere chucks ja die warn schon was besonders.man könnte auch TH chucks sagen denn sie waren über uns über mit den namen und sprüche ihrer jungs überseet.nach ungefähr 3 stunden hatten sie beide einen schönen schwarzen minirock der unten etwas ausgefranst war und ein blutrotes top mit kleinen weißen punkten gefunden.natürlich gingen sie beide im partnerlook."das top is perfeckt nich zu viel aba auch nich zu wenig haut"ich war begeistert von unserem fund.wir vertrieben uns den ganzen tag noch damit uns in berlien umzusehen.dann setzten wir uns erschöpft in ein kleines cafe."sag ma..glaubst du die jungs sind nett?"ich hatte echt ein bisschen schiss vor morgen.doch ich wollte natürlich nicht das eaZy das merkte."ja sicher werden die nett sein.die wichtigste frage is ja wohl wie wird BILL sein""hehe der wird hin und weg von dir sein.gerade jetzt mit unseren neuen outfit"bill.joa ich musste zugeben er sah nich schlecht aus und seine stimme war der hammer doch ich stand mehr auf gustav.ja gustav mit deinen durchtrainierten armen und sexy oberkörper er bringt imma die ganze halle zum beben.aba ich muss au sagen das ich an tom auch nich desinteressiert bin ."ich bin schon soo aufgeregt hoffentlich mögen die jungs uns"sicher wir 2 heißen schnitten"lachend gab ich eaZy ein kuss auf ihre wange "du bist die geilste beste freundin die man nur haben kann"

schließlich um 9 uhr erreichten wir unser hotelzimmer.eigentlich wollten wir nur noch schlafen gehn nur kurz lag ich mit pochenden herzen wach und musste an morgen denken.die müdigkeit überkam mich aba dann und ich schlief ein.mitten in der nacht schreckte ich hoch.ich guckte auf meinen wecker uns las 2.03 uhr .heute war es also so weit.ich stellte mir die verrücktesten sachen vor wie ich vor gustav steh und kein wort rausbekomme...oder tom sich hals über kopf in mich verliebt...ja das wäre schön...aber es bleibt wohl nur eine vorstellung .nach etlichen anderen teils echt alberne vorstellungen schlief ich wieder ein...mit einem kleinen lächeln auf dem mund

Gratis bloggen bei
myblog.de